Gärtner/in

Wer sich gern in der Natur aufhält, mit lebendem Material arbeitet und die verschiedenen Entwicklungsstadien der Pflanzen vom Samen bis zur Verkaufsreife begleitet, der ist als Gärtner in der Pflanzenzüchtung genau richtig. Die Ausbildung zum Gärtner ist abwechslungsreich und bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten. Die Gärtner-Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Wer bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen oder einen höheren Schulabschluss wie Fachhochschulreife und Abitur hat, kann die Zeit verkürzen. Bei besonders guten Leistungen ist es möglich, die Abschlussprüfung vorzeitig abzulegen. Ebenso kann die Ausbildungszeit bei Bedarf auch verlängert werden.

Alles auf einen Blick

Einstiegsvoraussetzungen:

  • Guter Haupt- oder Realschulabschluss
  • Drei Jahre duale Ausbildung im Betrieb und in der Berufsschule
  • Weiterbildungsmöglichkeiten durch ein Studium oder Technikerschule

Allgemeine Qualifikationen:

  • Interesse an gärtnerischen Tätigkeiten im Gewächshaus und Freiland
  • Teamfähigkeit
  • Kaufmännisches und technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick